Rezept für meine Powerriegel

Für alle, die mit ihrem Hund sehr aktiv sind und ihm zwischendurch ein bisschen Energie spenden möchten, habe ich ein tolles Rezept: meine Powerriegel! Diese tollen kleinen Energiebomben begleiten mich zum Beispiel auf unseren Wanderungen oder sind ein willkommener Snack nach dem Zugtraining! Meine Hunde zumindest lieben sie abgöttisch 😉 Die Zutaten kann man natürlich variieren, zum Beispiel könnte man statt Karotten auch Süßkartoffeln nehmen. Ich backe sie bei 220 Grad Ober-/ Unterhitze für ca. 45 Minuten, bis sie richtig knusprig sind

 

Viel Spaß beim Nachbacken 😊